Kauko_tarina.jpg

Außendiensttätigkeit und Industrie

Monteure, Wartungspersonal, Produktionsleiter und Mechaniker sind Beispiele für Profis, für die die robusten außendiensttauglichen Geräte von Kauko unverzichtbar sind.

Die Digitalisierung eröffnet neue Möglichkeiten, die Effizienz und Produktivität der Arbeit zu verbessern. In der Produktionslinie eines Industrieunternehmens braucht man beispielsweise leicht mitnehmbare Geräte und digitale Formulare zur Unterstützung der Qualitätskontrolle und der Arbeitszeitverfolgung. Geräte wiederum, die im Außeneinsatz unter extremen Bedingungen angebracht oder gewartet werden müssen, sind wesentlich komplizierter als früher, wodurch Datenmanagement und Berichterstattung an Bedeutung gewinnen. Bei Geräten im Außeneinsatz werden typischerweise mehr Sonderschnittstellen als gewöhnlich verlangt.

Auch im Außendienstbereich und im Industriesektor ist Kauko stark, dank seiner gründlichen Kenntnis der Kundenprozesse sowie seiner Fähigkeit, die Flexibilität und Effizienz der Arbeit mit maßgeschneiderten, vielseitigen und langlebigen Gerätekombinationen zu unterstützen.